Weite Augen


	Mit weiten Augen
	Sah ich voraus:
	Der Tag brachte 
	Nur ein paar Stunden.

	Auf ruhiger Lehne
	Sah ich meine Ziele:
	Schattiger Abend
	Setzt jetzt ein.

	Ich strecke meine Hand
	Dein Angebot zu greifen:
	Dein Wort wird halten
	Ewiglich.
 


 



Udo Frentzen 1980 - 2012