Labyrinth


	'Trete hier nicht ein.'
	Steht über dem Tor.

	'Am Faden erforscht
	Ist dies der Grundriss,'
	Sagt mir Ariadnes Enkelin
	Hypsipyle: 'Sieh voraus:

	Hinter dem Eingang
	Hast du kein Licht mehr
	Von oben oder unten:
	Weg ist eine Dimension.

	Hinter den Ecken
	Dämmert es grau,
	Du tastest an der Wand:
	Weg die zweite Dimension.

	Vor dem Schlussstein
	Am Sockel der Leere
	Hältst du in Finsternis:
	Weg die dritte Dimension.

	Dort greifst du nichts,
	Greifst wieder vergeblich,
	Kommst nicht mehr voran:
	Weg die vierte Dimension.'

	'Danke, Hypsipyle, zurück:'
	Aus einem Lager der Not
	Erlöse ich einen Menschen,

	Reise zur Palmeninsel,

	Schlafe unterm Himmel.


 



Udo Frentzen 2015