↓ Schritte der Erkenntnis    
↓ Frage    
Nutze deine eigenen Augen    
Man kann niemanden trauen   → In eines Lehrers Vorgarten
       baumelt ein Wetterstein:
       wenn trocken, ist es fein
       wenn nass, ist es regnerisch
       wenn schwingend, ist es windig
↓ Beobachte    
Nimm einen Hochsitz ein    
Lass die eilenden Züge bei   → Ein Journalist im Stadion
       lungert hinter dem Netz:
       wenn locker, ist es Null zu Null
       wenn zappelnd, ist es Eins zu Null
       wenn abgenommen, ist es Endstand
↓ Notiere    
Geh in dein Labor der Bilder    
Extrahiere ihre roten Fäden   → Ein Editor zeigt per Daumen an
       was heute druckwertig ist:
       wenn neu, ist er hoch
       wenn alt, ist er runter
       wenn allgemein, ist er flach
↓ Forsche    
Zeige der Schlangen Bissspitzen    
und ihre sich windenden Enden   → Ein Professor ergänzt mit Kreide
       die sozialen Pros und Cons:
       wenn konform, ist es in
       wenn kritisch, ist es out
       wenn fremd, ist es vielleicht
↓ Prüfe    
Alle Schritte in Reihe reflektieren    
Wer bin ich ?    



Udo Frentzen 2018